Fundation

Anzahl der Produkte: 19

Es ist immer verständlich, gut aussehen zu wollen. Ein wichtiger Aspekt eines attraktiven Erscheinungsbilds ist zweifellos das Make-up, das die natürliche Schönheit betont. Ein gut gemachtes Make-up wird Ihnen ein Gefühl von Selbstbewusstsein und Aussehen verleihen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist es ratsam, mit der Auswahl der richtigen Grundierung zu beginnen. Die Auswahl solcher Kosmetika ist sehr breit gefächert – Sie können sich unter anderem für abdeckende, glättende, aufhellende oder mattierende Fluide entscheiden. Wie wählt man das beste Fluid für sich aus? Finden Sie es heraus!

Warum verwenden wir Gesichtsflüssigkeiten?

Die Grundlage für ein gelungenes Make-up ist die Anwendung der richtigen Grundierung, die die Basis für andere Kosmetika wie Puder, Rouge, Bronzer oder Highlighter bildet. Make-up-Grundlagen helfen uns, Unvollkommenheiten zu kaschieren, den Hautton zu vereinheitlichen und die Hautstruktur auszugleichen.

Wie passt man die Grundierung zum Hautton an?

Ein falsch gewählter Farbton erzeugt einen unerwünschten Maskeneffekt. Die Farbe der Grundierung sollte im Gesicht getestet werden, genau dort, wo Sie sie tragen werden. Testen Sie sie am besten bei Tageslicht am Kinn. Der Hals ist in der Regel etwas heller als das Gesicht, ebenso wie das Handgelenk, und genau an diesen Stellen versucht man oft fälschlicherweise, den Farbton der Grundierung zu überprüfen. Beachten Sie, dass sich Ihr natürlicher Hautton im Laufe des Jahres ändert - daher werden im Sommer, wenn die Haut gebräunt ist, etwas dunklere Nuancen verwendet. Grundierungsnuancen werden in zwei Farbgruppen unterteilt: kühl – mit einem Hauch von rosa Pigment und warm, mit einem Zusatz von gelbem Pigment. Die Art und Weise, den Hautton zu überprüfen, besteht darin, die Farbe unserer Venen auf der inneren Seite des Handgelenks zu beurteilen. Blau-violette Venen bedeuten einen kühlen Hautton, grün-türkisfarbene einen warmen Ton, und eine Mischung dieser beiden Farben deutet auf einen neutralen Ton hin. Eine gut passende Flüssigkeit verschmilzt farblich mit der Haut, sie schneidet nicht ab - das bedeutet, dass ihr Farbton perfekt abgestimmt ist. Schauen Sie sich die Vorschläge in unserem Angebot an und wählen Sie die besten Varianten für sich aus!

Welches Fluid ist das beste für Sie?

Das grundlegende Kriterium für die Auswahl eines Fluids ist zweifellos die Farbübereinstimmung mit dem Hautton. Es ist jedoch auch ratsam, auf zusätzliche Vorteile zu achten, die sich aus der Verwendung von Gesichtsgrundierungen ergeben. Je nach den individuellen Bedürfnissen der Haut können Sie ein Produkt wählen, das nicht nur den Hautton ausgleicht, sondern auch auf die Bedürfnisse Ihrer Haut eingeht. Sie können Grundierungen wählen, die auch nährende, feuchtigkeitsspendende, glättende, ölabsorbierende, porenverengende oder vor freien Radikalen schützende Inhaltsstoffe enthalten. Darüber hinaus können die Formeln des Kosmetikums vegan oder auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren. Fluide, die reich an Nährstoffen sind, finden Sie im Angebot des Geschäfts Edax.pl. Sollte es nicht irgendwo eine Verlinkung zum Angebot auf edax.pl geben?

pixel